Persönlich für Sie da

Ich bin in der Region tätig. Gerne unterstütze ich Sie im Einfamilienhausbau. Bei Ihrem Bau in Fürth Land bin ich Ihr Ansprechpartner.

Banner


Manuel Mühlbauer Architekt

Ich habe nach meiner Promotion ein Architekturbüro gegründet. Ich bin Ihr Partner im Einfamilienhausbau. Ich biete individuelle Entwürfe - bei Bedarf auch mit Visualisierungen und Videos. Als Architekt erarbeite ich mit Ihnen Entwürfe nach Ihren Vorstellungen.
Neben dem Einfamilienhausbau habe ich weitreichende Erfahrung im Erziehungsbau. Ich arbeitete in verschiedenen Büros an der Planung und Realisierung von Kindertagesstätten. Als Familienvater habe ich die richtige Perspektive beim Entwurf von Erziehungsräumen.

Bauen im Bestand

Bestandsplanung

Im Sinne eines stimmigen Sanierungskonzepts denke ich den Entwurf vom Ort, von der Landschaft und von den Menschen her. Dabei ist mir die räumliche Vernetzung im gesamten Architekturentwurf wichtig.

Einfamilienhausbau

Einfamilienhaus

Ihr Eigenheim ist mir wichtig. Ich berate Sie umfassend bei der Planung und Realisierung Ihres Einfamilienhauses. Kommen Sie auf mich zu.

Modellierung und Visualisierung

Villa-Am-Berg

Zum besseren Verständnis und um wichtige Entwurfsaspekte hervorzuheben biete ich Visualisierungen für Bauherren und Kollegen.

Bauen mit Architekt

Auf Basis individueller Prozesse ermöglicht das Bauen mit Architekt eine enge Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten. So entstehen weniger Fehler und geringere Planungskosten. Insgesamt ermöglicht unser Planungsprozess eine leichte Abstimmung und eine effiziente Zusammenarbeit. Sämtliche relevante Informationen aller Akteure werden schlüssig erfasst, verwaltet und weiterverarbeitet.

Prozessdiagramm


Der Ablauf nach HOAI

Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) gibt einen Überblick über die Tätigkeiten im Planungsprozess. Dabei unterteile ich den Ablauf in vier große Blöcke. Zuerst werden die Grundlagen des Entwurfs ermittelt und eine Vorplanung erstellt. Hierbei findet eine erste Einschätzung der Kosten statt. Im Rahmen der Entwurfsplanung gibt es dann eine Kostenberechnung, die auch als Grundlage der Honorarberechnung gilt. Als entscheidender Schritt auf dem Weg zur Baugenehmigung wird die Genehmigungsplanung mit den entsprechenden Behörden abgestimmt.

Nach Erteilung der Baugenehmigung wird die Ausführungsplanung erstellt. Diese ist die Grundlage für die Erstellung von Leistungsbeschreibungen im Rahmen der Vorbereitung der Vergabe. Im Anschluss werden die eingegangenen Angebote der ausführenden Firmen in Preisspiegeln erfasst. Ein weiterer Schritt bei der Mitwirkung der Vergabe ist die Zusammenfassung der Ergebnisse in einem Vergabevorschlag. Schließlich wird in der Objektüberwachung der Bau vor Ort im Rahmen der Bauleitung kontrolliert. Wenn gewünscht, wird nach Abschluss der Bauarbeiten die Objektbetreuung vereinbart. Dann findet auch eine Gewährleistungsverfolgung von meiner Seite statt.